Menü
  >> Home
  >> News
  >> Termine
  >> Verein
  >> Fahrerinfo
  >> Ergebnisse
  >> Fanartikel
  >> MSC Angebote
  >> Bildergalerie
  >> Gästebuch
  >> Links
  >> Login
  Online-Box
Es sind keine Benutzer online
  Login
 Benutzername:
 
 Passwort:
 
 
 
 
 >> Registrieren
 >> Passwort
      vergessen?

News

Männer, Motoren und Matsch!

Eintrag erstellt von: united80
Eintrag erstellt am: 26.08.2013 07:24
____________________________________

Der Renntag startete bei trockenen Bedingungen mit der Division I der zugelassenen Fahrzeuge. Martin Gattringer vom MSV Großpertenschlag sowie Thomas Steinbauer vom UMSC Arbesbach zeigten tolle Läufe und setzten sich in ihren Klassen knapp gegen die Konkurrenz durch. Den Motorradfahrern wurde einmal mehr alles abverlangt. Roland Schöller ging in der Kategorie der stärksten Motorräder ans Limit und stellte schon zu Beginn des Renntages die absolute Tagesbestzeit von 31,87 auf. Das Podest in der Quadklasse war heiß umkämpft: Mit zwei nahezu perfekten Durchgängen war Michael Wagner eine Klasse für sich und an diesem Tag unschlagbar.
Der mittlerweile stärker gewordene Niederschlag verlange den Veranstaltern – wie schon im Vorjahr – eine schwierige Entscheidung ab: Können die weiteren PKW und Buggy Kategorien fair ausgetragen werden? Die Entscheidung fiel dank der während des ganzen Renntages unglaublich motivierten Fahrer für die Austragung der Rennen.
Mathias Haumer und Johannes Müller fanden in den 2-Rad getriebenen Klassen die beste Linie durch den fordernden und extrem rutschigen Kurs. Die Allradklassse dominierte der Obmann des MSC United Friedersbach, Daniel Ebner, und fuhr einen klaren Sieg ein.
Schließlich griffen die beliebten Buggys ins Geschehen ein und prügelten ihre Boliden durch die völlig aufgeweichte Strecke. Reinhard Müllner setzte sich gegen Daniel Fröschl durch. Josef Kurzmann pilotierte sein bärenstarkes Allradbuggy im Duell gegen Christian Huber wie auf Schienen auf den ersten Rang.

Der MSC United Friedersbach bedankt sich herzlichst bei allen Fahrern, Zusehern und natürlich auch bei den Helfern, die dem Regen trotzten und einen tollen Renntag mit ausgelassener Stimmung möglich machten.

Anmerkung: Die Ergebnisse werden in Kürze online abrufbar sein.

zurück

Copyright © 2005-2019 by MSC United Friedersbach | Kontakt | Impressum | Statistik | Powered by else-Hosting.net | 25.05.2019 11:45:24